Golnar Shahyar

Sängerin

Golnar Shahyar ist eine iranisch-kanadische Sängerin, Performerin, Komponistin und Multiinstrumentalistin, die in Wien und Berlin lebt. Ihre Anmut und Sehnsucht, gepaart mit der ausdrucksstarken Raserei ihres Gesangs und ihrem spielerischen Zugang zur Improvisation, sind Shahyars einzigartige musikalische Signatur. Eine wahrhaft meisterhafte Sängerin, deren Fähigkeit, verschiedene Musikstile und Kulturen zu kombinieren, eine Atmosphäre schafft, in der Authentizität, Verletzlichkeit und Empathie als Stärken gefeiert werden.
Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Biologie in Toronto, Kanada, zog sie 2008 nach Wien, um ihren Traum zu verfolgen, Musikerin zu werden.
Ihre internationale Karriere nahm schnell Fahrt auf, während sie ihren Bachelor-Abschluss in Gesang, Musikpädagogik und Gitarre an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien machte. Seitdem war sie Bandleaderin und Leadsängerin von Sormeh (Austrian World Music Nominée, European World Music Charts), Choub, Sehrang sowie ihren derzeit aktiven Bands Gabbeh, Golnar & Mahan Trio (WOMEX 2020 Selection, NASOM selection) und GolNar. Zusammenarbeit mit verschiedenen international renommierten Musikern wie Erkan Ogur und Alain Perez, sowohl auf der Bühne als auch in Musikproduktionen, sowie Soloauftritte mit dem ORF Radio Wien Symphonieorchester und dem Trickster Orchestra.

Foto: Dita Vollmond
Vaiva Kalinauskaite
Loire Cotler
Menü